Bundeseinheitliche Benennungsliste (BEB)

Mit der Bundeseinheitlichen Benennungsliste (BEB) und der dort beschriebenen Positionssystematik inkl. zugehöriger Planzeiten hat der VDZI ein Standardwerk und eine wertvolle Kalkulationshilfe im Rahmen der Abrechnung zahntechnischer Privatleistungen geschaffen.

Die Systematik und die Planzeiten werden aufwändig in umfangreichen REFA-Studien fĂĽr unsere Mitgliedsbetriebe erarbeitet und gepflegt. 

Die BEB liefert wertvolle Anhaltspunkte fĂĽr die eigene betriebliche Vor- und Nachkalkulation.

Die BEB selbst wie auch Tools für eine rechnergestützte Verarbeitung können beim VDZI angefordert werden.

Aktuelles:

30.06.22 14:55

ZTI Arnsberg: Dr. Plohmann verabschiedet

Langjähriger Innungsgeschäftsführer und Experte für Medizinrecht geht in den Ruhestand


Kat: Aktuelle Meldungen, Aktuelle Meldungen ZTI, Aktuelle Meldungen Arnsberg, Aktuelle Meldungen ZTI OWL
30.03.22 11:47

„Wissen – der Schlüssel zum digitalen Erfolg“

14. DDT - Digitale Dentale Technologien in Hagen am 29. und 30.04.2022


Kat: Aktuelle Meldungen ZTI, Aktuelle Meldungen Arnsberg, Aktuelle Meldungen ZTI OWL, Aktuelle Meldungen
4.03.22 15:23

Handwerk steht - Handwerk hilft

Ukraine: VDZI und Innungen rufen zur humanitären Unterstützung auf


Kat: Aktuelle Meldungen, Aktuelle Meldungen ZTI, Aktuelle Meldungen Arnsberg, Aktuelle Meldungen ZTI OWL