Auf qualifizierten Nachwuchs kommt es an!

In diesem Sinne bieten wir folgende Leistungen:

  • Im Rahmen des Gesellenpr√ľfungswesens betreuen wir die Lehrverh√§ltnisse Ihres Handwerks und geben Ihnen Rat in allen Ausbildungsfragen.
  • Ausbildungsvertr√§ge und Berichtshefte k√∂nnen Sie kostenlos bzw. kosteng√ľnstig bei uns beziehen.
  • Wir organisieren die √ľberbetriebliche Ausbildung und stehen in st√§ndigem Informationsaustausch mit Schulbeh√∂rden und Berufsschulen.
  • Wir f√ľhren die Zwischen- und Gesellenpr√ľfungen durch.
  • Auf Bundesebene wirkt der VDZI ma√ügeblich daran mit, die die Ausbildungsinhalte und die Ausgestaltung der betrieblichen, √ľberbetrieblichen und schulischen Ausbildung bestimmenden Rechtsvorschriften sinnvoll abgew√§gt anzulegen.
  • Informationsmaterial erhalten neue Innungsmitglieder in Form der 100-seitigen Brosch√ľre ‚ÄěErl√§uterungen und Praxishilfen zur Ausbildungsordnung‚Äú geb√ľhrenfrei.
  • Muster-Ausbildungspl√§ne f√ľr den Betrieb stellen wir ebenfalls zur Verf√ľgung.
  • Die bereits im Rahmen der arbeitsrechtlichen Beratung geschilderten Leistungen gelten selbstverst√§ndlich ebenso f√ľr den Bereich Ausbildung. 

Rufen Sie bei Fragen unter Tel.: 0521 - 58 009-0 an.

Aktuelles:

18.01.22 10:49

proDente e.V. - Spezial: Zahnkrone

Was ist eine Krone? Wie entsteht sie? Welche Möglichkeiten gibt es?


Kat: Aktuelle Meldungen, Aktuelle Meldungen ZTI, Aktuelle Meldungen Arnsberg, Aktuelle Meldungen ZTI OWL
6.01.22 10:57

Zahntechnik-Auszubildende gestaltet bundesweite Handwerkskampagne mit

Theresa Kalter aus dem DL Volkmer gehört Jugendbeirat an


Kat: Aktuelle Meldungen, Aktuelle Meldungen ZTI, Aktuelle Meldungen ZTI OWL, Aktuelle Meldungen Arnsberg
16.12.21 09:38

Zahntechnik plus stellt Kongressprogramm vor

Neuer Branchentreff verbindet erstmals Zahntechnik, Politik, Markt und Technologie


Kat: Aktuelle Meldungen, Aktuelle Meldungen ZTI, Aktuelle Meldungen Arnsberg, Aktuelle Meldungen ZTI OWL